stories-toni-jogurt-stage
#Brands - 12. November 2021

Toni Jogurt: Das Kultige wird regional und persönlich

Das beliebte Toni Jogurt überzeugt schon beinahe seit 40 Jahren. Nun wird "das Kultige im Glas" regionaler und persönlicher, mit Milch aus dem Emmental, hergestellt von ausgewählten Emmi Bauernbotschaftern.

Typisch schweizerisch, regional, einzigartig und nachhaltig: So wünschen sich die Konsumentinnen und Konsumenten heute ihr Produkt. Für Nachhaltigkeit steht Toni Jogurt schon seit den 70er-Jahren, als es statt im Plastikbecher ins Glas kommt und somit den Umweltgedanken verinnerlicht. Das seit rund 20 Jahren am Emmi Standort in Ostermundigen hergestellte Toni Jogurt geniesst einen regelrechten Kultstatus, nicht zuletzt dank des klassischen "Klirrens" beim Löffeln. Neu wird das Jogurt aus regionaler Milch direkt von unseren Bauernbotschaftern aus dem Emmental hergestellt.

stories-nachhaltige-milch_Text-image

Hochwertige Emmentaler Milch

"Das Emmental ist eine typisch schweizerische, beliebte Region und passt super zum neuen Toni-Konzept, welches stark auf Regionalität setzt", sagt Amir Maslic, Brand Manager bei Emmi. Regionale, nachhaltig hergestellte Produkte verfolgen wir nicht nur mit der Marke Toni, sie passen auch zum Nachhaltigkeitsansatz von Emmi: Gemeinsam wollen wir sozialen Mehrwert schaffen und nachhaltige Milchwirtschaft zur Norm machen.

So lancierte beispielsweise die Emmi Tochtergesellschaft Lataria Engiadinaisa (LESA) Anfang dieses Jahres zusammen mit dem Engadiner Sternekoch Dario Cadonau drei neue Jogurt-Kreationen. Die Zutaten stammen vorwiegend aus dem Engadin und der umliegenden Region und bringen ein Stück Bergwelt auf den Tisch. Auch die Regio Molkerei beider Basel in Frenkendorf setzt stark auf Regionalität: "In der Region, mit der Region, für die Region", so ihr Leitgedanke. Die Rohmilch all ihrer Produkte stammt dabei direkt aus dem Baselland. 

Toni Schokolade
Toni Jogurt Schokolade
Toni Stracciatella
Toni Jogurt Stracciatella
Toni Mocca
Toni Jogurt Mocca
Toni Himbeer
Toni Jogurt Himbeere
stories-toni-jogurt-text-image

Bauern stellen sich vor

Mit Toni gehen wir noch einen Schritt weiter: Die Emmentaler-Milch für die Jogurt kommt nicht nur von regionalen Lieferanten, sondern von unseren Emmi Bauernbotschaftern. Auf jedem der fünf Sorten wird ein kurzes Porträt eines Emmi Bauernbotschafters mit einigen Infos zu dessen Betrieb abgebildet. "So wird das Ganze noch persönlicher und authentischer und die Leute wissen, wo ihr Produkt herkommt", erklärt Amir Maslic. 

Die Umstellung auf das neue Toni Jogurt geschieht nicht über Nacht. Die bestehenden Verpackungen und Jogurts bleiben noch in den Regalen und werden nun Schritt für Schritt durch die neuen Produkte ersetzt. 

“Das Emmental ist eine typisch schweizerische, beliebte Region und passt super zum neuen Toni-Konzept, welches stark auf Regionalität setzt.”

Amir MaslicSenior Brand Manager
Toni Stage Emmental
Unsere Marken Toni Jogurt. Das Kultige im Glas.
Vorderes_Gummi_Salzmann_Utzigen_Hof
Über Emmi Emmi Bauernbotschafter

Vertrauen, Nähe zum Ursprung und Qualitätsbewusstsein prägen die langjährige Partnerschaft mit unseren Milchbauern.

Teaser-M_SUST_Pillar_Communities
Nachhaltigkeit Für die Gesellschaft sorgen

Wir schaffen gemeinsamen sozialen Mehrwert und machen nachhaltige Milchwirtschaft zur Norm.

home-sustainability
Nachhaltigkeit Beste Milchmomente auch für kommende Generationen

Bei Emmi tragen wir Sorge: Seit mehr als hundert Jahren stellen wir unsere Produkte – vom Bauernhof bis auf den Teller – mit viel Know-How und Tradition auf sorgsame Art und Weise her und berücksichtigen dabei die Bedürfnisse unserer Mitarbeitenden, der Gesellschaft und der Umwelt.

Emmi Stories

stories-chapel-bridge-lucerne-emmi.jpg

Geschichten aus der Welt von Emmi

Wir respektieren deine Privatsphäre

Unsere Website verwendet Cookies und Analyse-Tools, damit du das beste Erlebnis auf unserer Website hast. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und um die Nutzung unserer Website zu analysieren. 

Ausserdem geben wir Informationen zu deiner Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die du ihnen bereitgestellt hast oder die sie im Rahmen deiner Nutzung der Dienste gesammelt haben und befinden sich möglicherweise in Ländern, welche nicht über Gesetze verfügen, die Ihre Personendaten im gleichen Umfang wie jene der Schweiz und/oder der EU/des EWR schützen. 

Durch Bestätigen von “Alle zulassen und fortsetzen” stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Über den Button “Meine Auswahl bestätigen” stimmst du nur den von dir gewählten Kategorien zu. Cookie-Einstellungen kannst du über den Link in der Fußzeile „Datenschutzrichtlinien" ändern. Mehr erfährst du in unseren Datenschutzrichtlinien.

Cookies verwalten