nachhaltigkeit-oben-ohne-soll-schule-machen-stage

3. Rang – Molkerei Biedermann: «Oben ohne» soll Schule machen

Die Molkerei Biedermann verzichtet bei ihren beliebten Bio-Lassi ab sofort auf den Plastikstülpdeckel. Anstatt dessen wurde eine Trinköffnung in die Platine integriert. Das spart jährlich rund 2,2 Tonnen Kunststoff.

Marketing Cookies notwendig

Bitte akzeptieren Sie die entsprechende Cookie Kategorie um diesen Inhalt zu sehen

Es ist hinlänglich bekannt, dass Verpackungen diverse Anforderungen erfüllen müssen. Bei einem Convenience-Produkt ist das Handling zentral. Etabliert hatte sich die Kombination aus Platine und Stülpdeckel.

Bei der Molkerei Biedermann hat man es nun gewagt, mit dieser Gewohnheit zu brechen. Denn so ein Stülpdeckel ist ordentlich viel Plastik. Anstatt dessen wird auf den beliebten Bio Lassi nun eine Platine mit Trinkloch angebracht. Das ist konvenient, hygienisch und umweltschonend. Dass im gleichen Zug das Material des Bechers überdacht wurde und neu das bezüglich Recyclingfähigkeit bessere Polypropylen anstatt Polystyrol eingesetzt wird, ist das Tüpfchen auf dem i.

«Wir reduzieren den jährlichen Kunststoff-Verbrauch mit dieser neuen Verpackung um rund 2,2 Tonnen», erklärt Daniel Knill, Leiter Verkauf und Marketing bei der Molkerei Biedermann. Ziel der Molkerei Biedermann ist es, diese Innovation auch auf andere Produkte der Molkerei zu übertragen.

> Zur Website der Molkerei Biedermann

Nachhaltigkeitswettbewerb: Der Beitrag unserer Mitarbeitenden

nachhaltigkeit-2019-unsere-nachhaltigsten-emmi-momente-stage

2019: Unsere nachhaltigsten Emmi Momente

Wir respektieren deine Privatsphäre

Unsere Website verwendet Cookies und Analyse-Tools, damit du das beste Erlebnis auf unserer Website hast. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und um die Nutzung unserer Website zu analysieren. 

Ausserdem geben wir Informationen zu deiner Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die du ihnen bereitgestellt hast oder die sie im Rahmen deiner Nutzung der Dienste gesammelt haben und befinden sich möglicherweise in Ländern, welche nicht über Gesetze verfügen, die Ihre Personendaten im gleichen Umfang wie jene der Schweiz und/oder der EU/des EWR schützen. 

Durch Bestätigen von “Alle zulassen und fortsetzen” stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Über den Button “Meine Auswahl bestätigen” stimmst du nur den von dir gewählten Kategorien zu. Cookie-Einstellungen kannst du über den Link in der Fußzeile „Datenschutzrichtlinien" ändern. Mehr erfährst du in unseren Datenschutzrichtlinien.

Cookies verwalten