stories_mozzarella-produktion_manuela-steiner
#Menschen - 20. Januar 2020

Von der Bäckerin zur Teamleiterin Mozzarellaproduktion

In einer Welt, die immer digitaler und internationaler wird, verändern sich auch unsere Berufe rasant. Emmi und ihre Mitarbeitenden entwickeln sich ständig weiter, um fit zu sein für die Zukunft. So auch Manuela Steiner.

Seit 13 Jahren arbeitet Manuela Steiner bereits in Dagmersellen. Angefangen hat alles ein wenig zufällig. «Ich war nach der Lehre als Bäckerin-Konditorin auf Stellensuche.» Dann jobbte sie an verschiedenen Orten und arbeitete temporär bei Emmi. Später erhielt sie dann eine Festanstellung. 

Manuela Steiner wurde Anlageführerin und lernte bald, mehrere Anlagen zu bedienen. Parallel erledigte sie Arbeiten im Büro, machte Inventar und kümmerte sich um weitere Aufgaben. «Ich ging immer mal wieder nachfragen, ob es noch was zu tun gebe. So haben sie mich dann gefördert.» Die 35-Jährige schmunzelt.

Schliesslich wurde sie angefragt, im Projekt OneERP mitzuarbeiten. «Das war eine ziemliche Herausforderung. Am ersten Tag wäre ich am liebsten wieder davongeschlichen. Um mich herum waren alles Abteilungsleiter, da kam ich mir als Anlageführerin komisch vor.» Sie blieb. Sie habe sich auf dieses Wagnis eingelassen und sich der Aufgabe gestellt. «Ich sagte mir, dass ich das kann. Ich bin eine, die nie aufgibt und sich reinbeissen kann.» 

“Ich bin eine, die nie aufgibt und sich reinbeissen kann.”

stories_von-der-baeckerin-zur-TL_fokus_steiner_office

«Feuer und Flamme»

Man erkannte, dass Manuela Steiner Führungsqualitäten besitzt. So wurde sie stellvertretende Teamleiterin der Mozzarellaproduktion und ins Emmi Entwicklungsprogramm aufgenommen, wo Führungskräfte geschult werden.

 

Im 2018 schloss sie die berufsbegleitende Ausbildung «Leadership» am Berufsbildungszentrum Sursee ab.


Letztes Jahr machte sie die Ausbildung zur Berufsbildnerin und betreut inzwischen zwei Lernende.

Seit Anfang 2020 ist sie Teamleiterin Mozzarellaproduktion. Personal- und Produktionsplanung, Qualität überwachen, Lösungen für allerlei Probleme finden, SAP betreuen und vieles mehr: Sie habe einen interessanten, manchmal etwas anstrengenden Job, meint sie und lacht.

«Wir haben ein super Team und ich erlebe insbesondere in schwierigen Situationen immer wieder super Emmi Momente. Weil alle mitziehen.» Sie sei offen für Neues und könne sich auch vorstellen, mal das Arbeitsgebiet innerhalb der Emmi zu wechseln. «Wenn mich etwas reizt, bin ich Feuer und Flamme.» 

stories_mozzarella-produktion_tonis-sommersalat
#Rezept Toni's Mozzarella Sommersalat
Emmen_Mechaniker_Elektriker 01
Arbeiten bei Emmi Mitwirken

Wir denken mit und packen an!

Emmi_2017-GB16_WirsindEmmi_viele
Über Emmi Unsere Werte

Unsere Unternehmenswerte bilden die Grundlage der Firmenkultur.

Arbeiten bei Emmi Offene Stellen

Alle offenen Stellen bei Emmi: Lehr- und Praktikumsstellen, Angebote für Trainees und Berufserfahrene.

#itsstorytime

stories-chapel-bridge-lucerne-emmi.jpg

Geschichten aus der Welt von Emmi