stories-neue-kaeserei-emmen-stage_02

Nachhaltiger wirtschaftlicher Erfolg durch fokussierte Unternehmensstrategie

Während Emmi ihr Marken- und Produktportfolio weiter optimiert, Innovationen und starke Markenkonzepte vorantreibt und so ihre Führungsposition auf dem Schweizer Heimmarkt stärkt, forciert sie gleichzeitig ihr internationales Wachstum. Die internationale Präsenz erlaubt eine geografische Diversifizierung, die Nutzung von Synergie- und Skaleneffekten sowie die Partizipation am Wachstum. Um in nachhaltiges Wachstum und Innovationen investieren zu können, verfolgt Emmi gruppenweit ein konsequentes Kostenmanagement. Neben diesen drei Hauptpfeilern der Strategie investiert Emmi in den Aufbau attraktiver Nischen wie Bio- und Ziegenmilchprodukte sowie Desserts.

2019
2019 Emmi kauft Blauschimmelkäse-Produktionsstätte der US-amerikanischen Great Lakes Cheese Company Durch den Kauf einer Blauschimmelkäse-Produktionsstätte von der Great Lakes Cheese Company verschafft sich Emmi in den USA Kapazität und Know-how in der Herstellung von Blauschimmelkäse und verlängert damit ihre Wertschöpfungskette.
hp-hero-quality
2019 Emmi verkauft die Emmi Frisch-Service AG an die Transgourmet Gruppe Emmi veräussert ihr Handels- und Belieferungsunternehmen Emmi Frisch-Service AG an die Transgourmet-Gruppe.
_00B3511-1
2019 Emmi übernimmt Mehrheit am österreichischen Bio-Ziegenmilch- und Schafmilchverarbeiter Leeb Biomilch GmbH Produkte aus Ziegenmilch zählen international zu den attraktivsten Nischen in der Milchbranche. Mit einer 66-%-Beteiligung am österreichischen Bio-Ziegenmilch- und Schafmilchverarbeiter Leeb Biomilch GmbH baut Emmi ihre Position in diesem Markt aus. Mit dem Kauf erweitert Emmi gleichzeitig ihr Sortiment mit biologischen Veganprodukten.
Auswahlfotos (6 von 119)
2019 Emmi erhöht Beteiligung an der brasilianischen Laticínios Porto Alegre Indústria e Comércio S.A. Emmi erhöht ihre Beteiligung an der Laticínios Porto Alegre Indústria e Comércio S.A. mit Sitz in Ponte Nova im Bundesstaat Minas Gerais (Brasilien) von 40 % auf 70 %. Emmi ist seit Juli 2017 an der Molkerei beteiligt, welche sich seither weiter positiv entwickelt hat und inzwischen in die Top-3 der grössten Molkereien in ihrem Hauptmarkt Minas Gerais vorgestossen ist.
PORTO ALEGRE - Packshot 02
2019 Emmi übernimmt die italienische Pasticceria Quadrifoglio SRL Italienische Dessertspezialitäten stellen ein wichtiges strategisches Standbein für die Entwicklung des Europa-Geschäftes der Emmi Gruppe dar. Mit der Akquisition der Firma Pasticceria Quadrifoglio srl erweitert und stärkt Emmi das bestehende Dessertnetzwerk in Italien mit einem weiteren kompetenten Player.
04_PQ_dessert
2019 Emmi stärkt ihr Lateinamerikageschäft: Surlat und Quillayes schliessen sich zusammen Surlat, die bestehende Emmi Gesellschaft in Chile, schliesst sich mit dem Mitbewerber Quillayes zu Quillayes Surlat zusammen. Die neu gegründete Firma wird damit zur Nummer vier im chilenischen Milchmarkt. Mit 51.5 % hält die Emmi Tochter Kaiku die Mehrheit.
Surlat Loncoche Plant
2020
2020 Unter der Marke Beleaf lanciert Emmi eine eigene vegane Linie Die pflanzenbasierte Produktlinie Beleaf mit Jogurtalternativen, Drinks und Shakes auf Mandel- oder Haferbasis ist Emmis Antwort auf die steigende Nachfrage nach veganen Lebensmitteln. Auch Emmis Kaffeedrink-Familie erhält veganen Zuwachs: Den Emmi Caffè Drink Almond Macchiato. Die neuen Produkte bieten eine Alternative zu importierten Milchersatzprodukten.
global-beleaf-countryhome-teaser-mangoapple
2020 Emmi erhöht Anteil an Ziegenmilchverarbeiter Bettinehoeve Emmi erhöht ihre Beteiligung am niederländischen Ziegenmilchverarbeiter Bettinehoeve auf 90 % und verstärkt ihr Engagement in diesem Wachstumssegment. Das Familienunternehmen an dem Emmi seit 2016 mit 60 % beteiligt ist, konnte seine Position dank einer vielfältigen Palette an Ziegenkäsen in den letzten Jahren stetig stärken.
mm-bettinehoeve-main-office
2020 Emmi stärkt Dessertgeschäft mit Zukauf in den USA Italienische Desserts stellen ein wichtiges strategisches Standbein von Emmi dar. Die Schweizer Milchverarbeiterin hat sich in diesem Bereich in den letzten Jahren eine bedeutende Position erarbeitet. Mit der Übernahme des US-amerikanischen Dessertherstellers Indulge Desserts Intermediate Holdings, LLC partizipiert Emmi am weltweit grössten und wachsenden US-amerikanischen Dessertmarkt, baut ihre Position in den USA aus und schafft neue Vertriebsmöglichkeiten für ihre italienischen Desserts.
2020-09-17_mm-delight-stage
2020 Emmi verkauft Ziegenkäsemanufaktur in Spanien Emmi veräussert ihren Mehrheitsanteil von 80 % an der spanischen Ziegenkäsemanufaktur Lácteos Caprinos S.A. an die Lácteas García Baquero S.A.
Capricorn-stage
2021
2021 Neue Käserei Emmen Emmi stärkt ihre Präsenz in der Schweiz und investiert 50 Millionen Franken in ihren Traditionsstandort in Emmen. Ein neuer Gebäudetrakt ersetzt das über 40 Jahre alte Käsereigebäude, bietet Raum für eine hochprofessionelle und ressourcenschonende Käseherstellung und schafft den langfristigen Wachstumsplänen entsprechende Zusatzkapazitäten. Die Inbetriebnahme ist auf Ende 2022 geplant.
stories-neue-kaeserei-spatenstich-stage

   

944_Milchregulierstelle-Hasli-Emmen (1)
Die Geschichte hinter Emmi