_DSC3965

Anlagenführer/in EFZ

Dort arbeiten, wo das Produkt entsteht! Im Kühlregal befinden sich unzählige Milchprodukte – alle feinsäuberlich in Becher, Dosen oder Flaschen abgefüllt. Was aber muss alles getan werden, bis das fertige Produkt dort steht? Anlagenführer EFZ wissen das!

Marketing Cookies notwendig

Bitte akzeptieren Sie die entsprechende Cookie Kategorie um diesen Inhalt zu sehen

Als Anlagenführer/in EFZ bist du mitten im Ort des Geschehens. Du bedienst und überwachst Produktions- und Verpackungsanlagen für unsere verschiedenen Milchprodukte und findest die richtigen Einstellungen nach einem Produktwechsel.

Hierfür brauchst du gutes handwerkliches Geschick und Teamgeist, denn ohne die anderen Kollegen geht nichts. Hygiene ist bei Milch alles und deshalb in unserer Branche besonders wichtig. Wir erwarten von dir genaues und sauberes Arbeiten, gepaart mit Freude an der Technologie.

Um diesen Beruf erlernen zu können, ist die abgeschlossene Volksschule notwendig. Bei der Ausbildung zu Anlagenführern EFZ wird dir das Wissen über Maschinen und Anlagen, Materialkunde, Produktivitätsberechnungen, Qualitätskontrollen, Fehleranalysen, Unterhaltsarbeiten oder Sicherheits- und Hygienevorschriften im Detail vermittelt.

Die Ausbildung dauert drei Jahre.
Anlagenführer/in EFZ bilden wir an folgenden Standorten aus:

“Mein Einsatz heute ist der Profit von Emmi morgen. Damit wir auch in Zukunft Mitarbeitende mit hoher fachlicher Kompetenz beschäftigen können, engagiere ich mich als Berufsbildner.”

Dominik StutzBerufsbildner
Berufsbildung
Bewirb dich jetzt

Wir respektieren deine Privatsphäre

Unsere Website verwendet Cookies und Analyse-Tools, damit du das beste Erlebnis auf unserer Website hast. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und um die Nutzung unserer Website zu analysieren. 

Ausserdem geben wir Informationen zu deiner Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die du ihnen bereitgestellt hast oder die sie im Rahmen deiner Nutzung der Dienste gesammelt haben und befinden sich möglicherweise in Ländern, welche nicht über Gesetze verfügen, die Ihre Personendaten im gleichen Umfang wie jene der Schweiz und/oder der EU/des EWR schützen. 

Durch Bestätigen von “Alle zulassen und fortsetzen” stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Über den Button “Meine Auswahl bestätigen” stimmst du nur den von dir gewählten Kategorien zu. Cookie-Einstellungen kannst du über den Link in der Fußzeile „Datenschutzrichtlinien" ändern. Mehr erfährst du in unseren Datenschutzrichtlinien.

Cookies verwalten