Kaltbach

Was ist Kaltbach?


Am Rande des Wauwiler Mooses im Kanton Luzern liegt die KALTBACH Sandsteinhöhle. Diese bietet perfekte Bedingungen für die Käsereifung. Das Klima in der Höhle ist ganzjährig ausgeglichen mit einer Luftfeuchtigkeit von etwa 94 % und einer Temperatur von 10 bis maximal 12.5 °C. Die Käse werden naturgereift, d.h. ohne künstliche Klimatisierung. Dieses feuchte, mineralische Höhlenklima, 15 Meter unter der Oberfläche, macht den Käse fein, mürbe und würzig und gibt ihm seinen besonderen Geschmack.   


Was heisst höhlengereift?


In der Sandsteinhöhle von Kaltbach herrschen optimale Bedingungen, damit Käse nach monatelanger Reifung seinen individuell perfekten Reifepunkt erreicht und dadurch sein volles Geschmackspotenzial erzielt. Diesen Prozess wird Veredelung genannt. Sie erkennen den veredelten Käse an der dunkelbraunen, rustikalen Rinde. Unsere Höhlenmeister in Kaltbach selektieren nur die hochwertigsten Laibe für die Veredelung in der Höhle und pflegen jeden Käse individuell zu seiner optimalen Reife.


Was ist die Kaltbach-Qualität?


Kaltbach ist ein Premium-Käse von konstant hoher Qualität. Nur die besten Laibe kommen nach einer strengen Käseselektion in die Höhle zur Veredelung. Regelmässige Qualitätskontrollen stellen einen gleichbleibenden Käsegenuss sicher. 

 

Wie entsteht die schwarze Rinde?


Die schwarze Farbe entsteht durch das spezielle Höhlenklima von Kaltbach. Die Farbe kommt von den Bakterien, die in der Höhle vorhanden sind. Diese Bakterien werden ebenfalls für die Pflege verwendet. Die natürliche dunkle Patina ist das Markenzeichen von Kaltbach. 


Wie lange wird der Käse gereift?


Zwischen 4 Monaten (Halbhartkäse) und 12 Monaten (Hartkäse). 
Weitere Informationen: www.emmi-kaltbach.com


Kann man die Höhle besichtigen?


Wir führen in Kaltbach Höhlenführungen durch. Unser modernes Besucherzentrum ist direkt an die KALTBACH Höhle angegliedert. Sie können dort die Kunst der Höhlenreifung erleben und die verwinkelten Gänge sowie die hohen Regale auf sich wirken lassen. Das Höhlensystem ist ca. 2,3 Kilometer lang und enthält bei voller Belegung der Regale über 150‘000 Käselaibe. Am Schluss der Führung können Sie sich mit ausgesuchten Delikatessen eindecken und neue Produkte kennenlernen. 


Weitere Informationen: www.emmi-kaltbach.com
 

consumer-services-women-standing-desk-contact
FAQ et service consommateurs

Nous respectons votre vie privée

Notre site Web utilise des cookies et des outils d’analyse pour vous permettre de bénéficier de la meilleure expérience possible sur notre site. Nous utilisons des cookies pour personnaliser le contenu et les publications, pour assurer le fonctionnement des réseaux sociaux et pour analyser l’utilisation de notre site Web. 

Nous partageons également des informations sur votre utilisation de notre site Web avec nos partenaires dans le domaine des réseaux sociaux, de la publicité et de l’analyse. Nos partenaires peuvent associer ces informations à d’autres données que vous leur avez fournies ou qu’ils ont collectées dans le cadre de votre utilisation des services et peuvent être situés dans des pays qui ne disposent pas de lois protégeant vos données personnelles dans la même mesure que celles de la Suisse et/ou de l’UE/EEE. 

En sélectionnant « Tout autoriser et continuer », vous acceptez l’utilisation de tous les cookies. En cliquant sur le bouton « Confirmer ma sélection », vous acceptez uniquement les catégories que vous avez sélectionnées. Vous pouvez modifier les paramètres des cookies depuis le lien situé au bas de la page « Directives relatives à la protection des données ». Vous trouverez plus de détails dans nos Directives relatives à la protection des données.  

Gérer les cookies