5101-emmi-kaffeeobers-100port-8g

Emmi Kaffeeobers 8g, 100 Port., 15% Fett

Veredelt jeden Kaffee.

Nur das Beste für Ihren Kaffee

Für das Emmi Kaffeeobers wird ausschließlich Österreichischer Rahm verwendet. Der Fettanteil von 15% unterstützt die Aromaentfaltung im Kaffee und veredelt und unterstreicht Ihren Kaffeegenuss.

 

Praktisch portioniert im 8g Becher mit  immer wechselnden Motiven auf den Bechern ist das Emmi Kaffeeobers in der Gastronomie sowie im Privathaushalt sehr beliebt.
 

Highlights

  • 100% Österreichischer Rahm
  • Hoher Fettanteil für optimale Aromaentfaltung
  • Wechselnde Motive

Rahm aus pasteurisierter Kuhmilch, 15% Fett

100g enthalten:
Energie / Brennwert 669 kJ (162 kcal)
Fett 15.0g
davon gesättigte Fettsäuren 10.0g
Kohlenhydrate 3.8g
davon Zucker 3.8g
Eiweiss 2.9g
Salz 0.1g
Nettofüllmenge 100 Portionen lose im Karton; Portion 7,85ml/8g

Wir respektieren deine Privatsphäre

Unsere Website verwendet Cookies und Analyse-Tools, damit du das beste Erlebnis auf unserer Website hast. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und um die Nutzung unserer Website zu analysieren. 

Ausserdem geben wir Informationen zu deiner Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die du ihnen bereitgestellt hast oder die sie im Rahmen deiner Nutzung der Dienste gesammelt haben und befinden sich möglicherweise in Ländern, welche nicht über Gesetze verfügen, die Ihre Personendaten im gleichen Umfang wie jene der Schweiz und/oder der EU/des EWR schützen. 

Durch Bestätigen von “Alle zulassen und fortsetzen” stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Über den Button “Meine Auswahl bestätigen” stimmst du nur den von dir gewählten Kategorien zu. Cookie-Einstellungen kannst du über den Link in der Fußzeile „Datenschutzrichtlinien" ändern. Mehr erfährst du in unseren Datenschutzrichtlinien.  

Cookies verwalten