Automatiker/in EFZ

Per Knopfdruck aus Milch edle Emmi-Produkte herstellen!

Automatisieren ist voll im Trend und ein Ende ist nicht absehbar. Auch bei Emmi werden Arbeitsschritte durch Roboter oder Maschinen erledigt, die früher durch Menschenhand ausgeführt wurden. Automatiker/innen EFZ stehen mittendrin in diesem dynamischen Umfeld.

Als Automatiker/in EFZ erstellst Steuerungen, baust Maschinen und Anlagen und nimmst Anpassungen und Reparaturen vor. Weiter lernst du, wie ein Gebäudeleitsystem funktioniert, erstellst am Computer Elektroschemata zu neuen Anlagen und erledigst Unterhalts- und Reparaturarbeiten von kleinen bis grossen Produktionsanlagen.

Somit wird der Computer wie auch der Schraubenzieher eines deiner bevorzugten Arbeitsmittel sein.

Für diesen Beruf benötigst du eine abgeschlossene Volksschule, mittlere bis obere Schulstufe. Gute Leistungen in Mathematik und Physik helfen dir.

Du solltest handwerkliches Geschick, Verständnis für abstrakte Zusammenhänge, analytisches Denken, technisches Verständnis, gutes Vorstellungsvermögen, exakte und sorgfältige Arbeitsweise, Konzentration und Ausdauer, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Interesse an neuen Technologien mitbringen.

Die Ausbildung zum/zur Automatiker/in EFZ dauert vier Jahre.

Automatiker/in EFZ bilden wir an folgenden Standorten aus:
Emmen

Peter Kreienbühl
«Die ersten Schritte in der Berufswelt als Lernende/r sind herausfordernd und einige der prägendsten des ganzen Lebens! Ich freue mich, diese in der Emmi mitgestalten zu können!»
Peter Kreienbühl
Berufsbildner in Emmen