Website_Refresh_Header.jpg

Emmi – freu dich drauf

 

Geschäftsauflösung

Schliessung der YoBars in Zürich und Luzern


 

 

Medienmitteilung

 

Geschäftsauflösung

 

 

 

 

 

Schliessung der YoBars in Zürich und Luzern

 

 

 

 

 

Luzern, 3. Juli 2017 – Emmi hat im April und Juni 2016 zwei Jogurt-Boutiquen unter dem Namen YoBar in Luzern und Zürich eröffnet. Leider ist es nicht gelungen, dauerhaft die notwendige Anzahl Konsumenten in die Verkaufsstellen zu locken, um genügend Umsatz zu erzielen. Aus diesem Grund hat sich Emmi entschlossen, die beiden YoBars per Ende September 2017 zu schliessen.

 

 

Im vergangenen Jahr hat Emmi im April die YoBar in Luzern und im Juni diejenige in Zürich eröffnet. Die Idee war, das bestehendes Geschäft um ein neuartiges Verpflegungskonzept zu erweitern. Im Zentrum des Konzepts standen fruchtige und pikante Jogurt-Kreationen aus frischen, saisonalen Zutaten. 

 

Leider ist es trotz guter Kundenfeedbacks nicht gelungen, dauerhaft die notwendige Anzahl Konsumenten in die Verkaufsstellen zu locken, um genügend Umsatz zu erzielen. Auch eine Angebotserweiterung und -anpassung haben nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Aus diesem Grund hat sich Emmi entschlossen, die beiden YoBars per Ende September 2017 zu schliessen. Von dieser Schliessung sind fünf Vollzeit- und zehn Teilzeitmitarbeitende betroffen. Das bedauert Emmi sehr.

 

Emmi zeichnet sich durch Innovationsgeist und Kreativität aus. Dazu gehört auch, gewisse Risiken in Kauf zu nehmen. Es war dem Unternehmen bewusst, dass es als Neuling im Take-away-Geschäft Erfahrungen sammeln muss. Dass diese im Fall von YoBar nicht von Erfolg gekrönt worden sind, ist schade. 

 

 

 

 

 

<noscript>

</noscript>