Gerber Grill Cheese

Diesen Würsten zeigen wir’s!


 

 

Medienmitteilung

 

Gerber Grill Cheese

 

 

 

 

 

Diesen Würsten zeigen wir’s!

 

 

 

 

 

Luzern, 27. Juni 2016Keine Lust auf Burger und Bratwürste? Dann ist der neue Gerber Grill Cheese genau das Richtige. Wer bei Grillkäse an gummigen Analogkäse oder dick panierten Schmelzkäse denkt, liegt falsch. Der Gerber Grill Cheese ist ein natürlich gereifter Schweizer Halbhartkäse, der schmilzt ohne aus der Form zu geraten. Kein Wunder; immerhin wird er von den Käse-Profis in Kaltbach hergestellt.

 

 

 

Auch wenn der Sommer mal wieder auf sich warten lässt: Die Schweiz ist eine Grillnation. Im Schnitt 40 Mal pro Jahr wird in einem Schweizer Haushalt grilliert. Das ruft nach Abwechslung. Deshalb kommen immer häufiger nicht nur Bratwürste und Steaks auf den Grillrost, sondern auch Gemüse und Käse.

 

 

Käsezubereitungen und Gummikäse adieu!

 

Grillkäse ist nicht selten ein zweischneidiges Vergnügen. Entweder er ist gummig oder er wird mit so viel Panade stabilisiert, dass man den Käsegeschmack erfolglos sucht. Der Gerber Grill Cheese hingegen ist ein echter Halbhartkäselaib im Kleinstformat. Damit er auf dem Grill (und in der Pfanne) seine Form behält und nicht wie ein Raclettekäse davon schmilzt, haben die Käse-Profis auch lange an der optimalen Rinde gearbeitet. Nun wird der Halbhartkäselaib von einem Hauch Weisschimmel umgeben, der das Röstaroma optimal aufnimmt.

 

Erhältlich ist der Gerber Grill Cheese in den Sorten Classic und Red Paprika im Schweizer Detailhandel bei Coop, Manor und Spar sowie beim Grosshändler Prodega.

 

 

Weitere Informationen

 

Gerber-Wesbseite: http://www.grillgerber.ch/

 

 

 

 

 

<noscript>

</noscript>